Reisen

Ein Traumurlaub in Dänemark

Ich muss euch heute einfach von einer ganz besonders schönen Urlaubserfahrung erzählen, die ich zuletzt gemacht habe. Und zwar habe ich dabei tatsächlich einmal auf meine geliebte Ostsee verzichtet und bin stattdessen an die wunderschöne, dänische Nordsee gereist. , so lautet das Stichwort, meine Lieben. Und genau das habe ich getan. Ich habe ein wunderschönes Ferienhaus in Blavand an der dänischen Nordsee gemietet und war hellauf begeistert. Aus diesem Grund an dieser Stelle meine wärmste Empfehlung, ach was, AUFFORDERUNG an euch alle, auch einmal dorthin zu reisen. Ihr werdet es nicht bereuen!

Wer glaubt, er kenne Dänemark, der sollte noch einmal genau nachdenken, ob das wirklich stimmt. Denn auch ich bin vorher schon in Dänemark gewesen, aber dennoch hat meine Erfahrung dieses Jahr in alles übertroffen. Zudem hat sich auch mein ganzes Bild von Dänemark, der Nordsee und grundsätzlich auch zum Urlaub in Dänemark verändert.
Denn den Luxus, den ich in dem gebuchten Haus vorfand, kann ich kaum beschreiben. Das war nicht einfach eine Ferienwohnung – das war mehr ein kleines Schloss. Mit allem, was man sich nur wünschen und vorstellen könnte – Pool, Sauna, eine wunderschöne Einrichtung, ein luxuriöses Bad vom Feinsten…was soll ich noch sagen. Ich war wirklich einfach begeistert, besser gesagt wir waren das, denn mein Freund hat mich begleitet.
Unser zweiwöchiger Urlaub in diesem Haus wurde dann nur noch umso schöner, dadurch, dass das Ferienhaus in einer geradezu malerischen Umgebung lag. Inmitten von Dünen und das Meer um die Ecke, schöner geht es kaum, und wir fühlten uns dort einfach pudelwohl. Der Urlaub war insgesamt kaum zu übertreffen und ich würde jedem empfehlen, auch einmal Urlaub in Blavand zu machen – denn hier werden Urlaubsträume wahr!

Close