Sonstiges

Frisch, frischer…um die Ecke!

Gehört auch ihr zu den Menschen, die denken, dass man im Zentrum Hamburg viel zu weit weg ist von dem ursprünglichen Erzeugungsort der Lebensmittel, des Obst und Gemüses, sogar des Fleisches, das wir im Supermarkt kaufen?
Stimmt nicht. Ich komme ursprünglich vom Land und weiß, wie gut erreichbar jene Lebensmittel sind. Wie einfach man sie direkt da kaufen kann, wo sie erzeugt und produziert werden. Und wie man sich so dieses Gefühl im Supermarkt sparen kann, nicht wirklich zu wissen, wo alles herkommt, wenn man etwas kauft.

Alles frisch vom Feld – und so nah


Auch, wer in der Stadt wohnt, hat es nicht weit zum Erzeuger. Mein Tipp als ursprüngliches Landkind: Einfach mal rausfahren und sich eindecken mit regionalen Köstlichkeiten, die im Schnitt auch noch viel günstiger sind als im Supermarkt – durch den gesparten Transport. Und noch dazu ist alles natürlich viel frischer. Also, noch Fragen?

Close